Geschäfts-Schliessung, Dez. 2020

Geschäfts-Schliessung, Dez. 2020

Liebe Freunde der Daumentechnik, 

den Bogen ausziehen, das eingespielte Zusammenspiel der Muskeln fühlen. Atmen. 

Eins werden mit dem Ziel, der Pfeil löst sich ganz automatisch von der Sehne. 

Dem Pfeil nachzusehen ist nicht erforderlich, er hat die perfekte Flugbahn und ich weiß, dass er sein Ziel findet.

Welcher Bogenschütze kennt dieses Gefühl nicht?

Ich habe es in den letzten Jahren viel zu selten erleben dürfen – ganz für mich selbst sein und ein paar Pfeile fliegen lassen. Ein guter Freund sagte mir einmal, dass man alle sieben Jahre bewusst sein Leben reflektieren sollte, um zu erkennen, was einem wichtig ist und worauf man verzichten kann.  

Ganz genau aus diesem Grund habe ich mich mit einem tränenden, aber auch lachendem Auge dafür entschieden, dass 2020 meine letzte Saison ist, in der ich Bogenkurse in Daumentechnik gebe und die passenden Daumenringe dafür herstelle und verkaufe.

Bei mir waren es mit Ablauf der Saison 2020 neun intensive Jahre, in denen ich viel gelernt habe. Für mich jedoch am Wertvollsten sind all die Begegnungen mit den vielen netten Menschen, die die Welt des Bogenschießens erst ausmachen. Viele dieser Bekanntschaften sind mittlerweile zu Freunden geworden.

Liebe Anhänger der Daumentechnik, liebe Geschäftspartner, liebe Freunde, habt Dank für die schöne Zeit. Vielleicht sehen wir uns ja zufällig auf irgend einem Schießplatz, um gemeinsam ein paar Pfeile fliegen zu lassen. Es würde mich freuen.

Bis dann

Euer Martin Gröber

1 Kommentar

  1. Rene Vogel

    Hallo Martin…
    Ich möchte gerne, einen zu mir passenden Daumenring bei Dir erwerben und suche Beratung wegen der Größe und des Materials.
    Du würdest mir von Christian Möller aus Thüringen empfohlen-hab von Ihm zwei Reiterbögen gekauft!
    Ich schieße sehr gerne mit links und rechts!
    Ich freue mich von Dir zu hören Liebe Grüße Rene

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.